HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
Amadeus Horse Indoors – Springprüfungen

Auch Burgenlands Starter/-innen schafften in den Springprüfungen des Amadeus Horse Indoors in Salzburg einige Siege und schöne Platzierungen.

Foto: Archiv





Das Amadeus Horse Indoors in Salzburg ging vom 7. bis 10. Dezember 2017 über die Bühne. Am Start waren auch zahlreiche Reiter/-innen aus dem Burgenland.




Bianca Babanitz vom Team Pink Unicorn erreichte in einer K.O. Springprüfung über 1,25 m mit Rival de Raches die zweite Runde.  Im CSI2* Big Tour Opening über 1,35 m war Bianca Babanitz mit Little Foot auf Rang 12 platziert. Bianca Babanitz erreichte mit Little Foot im Rahmen des CSI2* über 1,40 m den neunten Platz, damit war sie in dieser Springprüfung die bestplatzierte österreichische Teilnehmerin.




In der CSI2* Small Tour über 1,30 m war Martina Winter vom Zucht- und Ausbildungsstall Winter in Rudersdorf mit dem Hengst Lord Perry W am Start. Das Duo schlug sich prächtig und belegte in zwei Prüfungen dieser Klasse mit jeweils null Fehlern den achten Platz.




Pia Sophie Semorad vom Equiteam Auhof Neufeld erreichte in der Amateur Small Junior Tour über 1,20 m mit Rival de Raches einmal den siebenten Platz. Im Finale der Junior Tour über 1,25 m erreichte Gregor Blaszczyk vom Equiteam Auhof Neufeld auf Quastor des Roques den neunten Platz.




In der Children Tour Opening über 1,15 m war Sophie Züger vom Equiteam Auhof Neufeld mit Qidam des Pres auf Rang 9 und Anna Praunseis vom Equiteam Auhof Neufeld auf Ubiche de Monflix auf Rang 10 platziert. In einer weiteren Prüfung über 1,20 landeten Anna Praunseis und Ubiche de Monflix auf Rang 2 und Sophie Züger mit Qidam des Pres auf Rang 6.




Clara Praunseis vom Equiteam Auhof Neufeld beendete eine Ponystilspringprüfung mit Sweet Love du Logis mit der Note 7,8 auf dem dritten Platz. Eine Ponyprüfung über 0,90 m ging an Sophie Züger mit Bally Sammy. Clara Praunseis war mit Sweet Love du Logis auf Rang 6 platziert. Im Small Pony Tour Grand Prix über 1 m ging der Sieg an Sophie Züger mit Bally Sammy und Rang 3 an Clara Praunseis mit Sweet Love du Logis.




Eine Springprüfung der Big Pony Tour konnte Klara Goess-Saurau vom Reitclub Neumarkt an der Raab für sich entscheiden. Ihre Schwester Ludovica Goess-Saurau war mit Rusty auf Rang 8 platziert. Im Big Pony Grand Prix über 1,10 m erreichte Ludovica Goess-Saurau auf Rusty den zweiten Platz.




Alle Ergebnisse des Turniers gibt's hier

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Siebensterngasse 59 - A-7503 Großpetersdorf - Tel. 0664/4632079 - Fax 02682 2057700 4444 - office@lfv.at