HOME  |  IMPRESSUM  |  SITEMAP  |  KONTAKT
Weihnachtsgrüße und Rückblick von Dr. Martin Dal-Bianco

Rückblick des geschäftsführenden Vizepräsidenten Dr. Martin Dal-Bianco auf das Jahr 2017.




Der Burgenländische Pferdesportverband kann für das abgelaufene Jahr eine rundum positive Bilanz ziehen. Diese an die Öffentlichkeit zu tragen ist diemals mir vorbehalten, die Fußstapfen indes sind nach HR Dr. Günther Heincz (bis 2014) und Reg. Rat Dietrich Sifkovits groß. Was den Burgenländischen Pferdesportverband jedoch damals wie heute einte: die Erkenntnis, dass nur das gemeinsame Voranschreiten und Solidarität einen kleinen Landesverband wie den unsrigen zu stärken vermag. Meine Gedanken kreisen dabei um Pferdefreunde aus Andau, Horitschon, Parndorf, Podersdorf, Rudersdorf, Sankt Andrä am Zicksee, Zurndorf, Litzelsdorf und Wolfau, die mit ihrem engagierten Auftreten gute Veranstaltungen garantieren und hoffentlich Nachahmer auf organisatorischer Ebene finden.




Gemeinsam sind wir stark, das Motto könnte auch die Zusammenarbeit mit dem Land Burgenland, der Firma Horse Experts und der Turniermeldestelle horse-events sowie den Ländlichen Burgenland darstellen. Partnerschaften mit jahrzehntelangem Gütesiegel, die auf Seriosität und Vertrauen basieren. Nicht anders verhält es sich mit allen Mitwirkenden beim OEPS und Offiziellen, etwa der österreichischen Verbandspräsidentin Elisabeth Max-Theurer. Ihre großzügige Unterstützung trug zur Durchführung eines von mir organisierten Kindergartenausfluges bei, von dem im Anschluss selbst skeptische Eltern und Kinder in höchsten Tönen sprachen. Ökonomische Gründe hätten diese Kindergartenkinder niemals mit dem Reitsport in Beziehung treten lassen können, doch mithilfe geschulter Pädagogen entwickelte sich ein spannender Kennenlernprozess.




Aufgrund meiner bereits zehnjährigen Verbundenheit zur Sparte Distanz sollen auch zwei Turniere dieser Kategorie im Burgenland mit höchsten Starterzahlen nicht unerwähnt bleiben. Die Veranstalter Sankt Andrä am Zicksee und Wolfau erwiesen sich als umsichtige Ausrichter, die auch auf Kinderdistanzritte zum Schnuppern ein Augenmerk legten. Eine Initiative, die beispielgebend für ähnliche Projekte sein kann und die mit den Ideen der grenzüberschreitenden Initiative „Pferde für unsere Kinder“ einhergeht.




Im Namen des Burgenländischen Pferdesportverbandes wünsche ich allen Pferdesportfreunden/-innen frohe Weihnachten sowie viel Glück, Gesundheit und Wohlergehen im Jahr 2018.




Dr. Martin Dal-Bianco, geschäftsführender Vizepräsident des BPS

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Siebensterngasse 59 - A-7503 Großpetersdorf - Tel. 0664/4632079 - Fax 02682 2057700 4444 - office@lfv.at