HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
Datenschutzgrund- verordnung (DSGVO)

Alle Informationen zur neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie auf der Homepage des OEPS.

 

 

 

 

Alle Informationen zur neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie auf der Homepage des OEPS unter diesem Link!

 

 

 

Die Datenschutzgrundverordnung tritt am 25.05.2018 in Kraft

 

 

 

 

 

 

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist per se nichts komplett Neues. So war bis dato bereits im Datenschutzgesetz 2000 relativ konkret festgehalten, unter welchen Bedingungen welche Daten für welche Zwecke erhoben und verarbeitet werden dürfen. Die Datenschutzgrundverordnung und das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 verschärfen diese Regelungen und verpflichten die Verantwortlichen (jene Person/Organisation, die Daten erhebt/verarbeitet) auch zu transparenterer und nachvollziehbarerer Dokumentation der erhobenen Daten. Der Grundsatz ist Datenminimierung, also nur jene Daten zu erheben, die zu einem berechtigten Zweck auch benötigt werden und diese sobald wie möglich auch wieder zu löschen. Für alle, die Daten erheben und verarbeiten, bedeutet dies, sich intensiv mit dem eigenen Tun und den eigenen Arbeitsprozessen auseinanderzusetzen und diese ggf. zu adaptieren. Denn es gibt keine allgemein gültigen Vorlagen, die ohne Zutun einfach implementiert werden können.

 

 


Wir verweisen auf die Informationspflicht des OEPS gemäß Art. 13 DSGVO:

 

 


Download hier Informationspflicht gem. Art. 13 DSGVO

 

 


Worum geht es bei der DSGVO? Eine kurze Zusammenfassung finden Sie hier.

 

 


Die Datenschutzgrundverordnung sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 finden Sie hier im Wortlaut:

 

 


* Die Datenschutzgrundverordnung

* Das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018

 

 


Die Datenschutzerklärung des OEPS finden Sie hier.

 

 


Informationen, Vorlagen, Muster, Checkliste, Erläuterungen und Empfehlungen zur DSGVO finden sie auch hier:

 

 


* Informationen zur DSGVO der BSO

* Informationen zur DSGVO der WKO

 

 

 

In der Pferderevue wurden zum Thema DSGVO folgende Artikel veröffentlicht:

 

 


Recht auf Datenschutz (Ausgabe 5-2018)

Datenschutz im Focus (Ausgabe 4-2018)

 

 

 

Im Zusammenhang mit den Änderungen durch die Datenschutzgrundverordnung wurden auch sämtliche Formulare des OEPS überarbeitet und an die gesetzlichen Bestimmungen angepasst. Bitte beachten Sie daher, dass ab 25.05.2018 nur mehr die neuen Formulare verwendet werden dürfen!

 

 


Folgende Dokumente stehen ab sofort zum Download zur Verfügung:

* Beitrittsformular

* Datenschutz-Verarbeitungsverzeichnis für Vereine (Excel)

* Datenschutz-Verarbeitungsverzeichnis für LFV/PSV (Word)

Die Datenschutz-Verarbeitungsverzeichnisse wurden auf Basis der Unterlagen der Sportunion erstellt.

Wir danken der Sportunion für die Zurverfügungstellung dieser ausgezeichnet aufgearbeiteten Muster-Unterlagen.

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Siebensterngasse 59 - A-7503 Großpetersdorf - Tel. 0664/4632079 - Fax 02682 2057700 4444 - office@lfv.at