HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
CSN-B* CSNP-B Ebreichsdorf Magna-Racino

Im Magna Racino wurde vom 15. bis 17. Februar 2019 bei einem CSN-B* CSNP-B, der 1. Teil der Wintertour ausgetragen.

Foto: Archiv





Über einen Sieg in einer Ponyspringprüfung über 0,80 m durfte sich Carolina Putz vom Equiteam Auhof Neufeld,  die mit Sweet Love du Logis gestartet war, freuen.




Eine Springpferdeprüfung über 1,05 m beendete Dominik Wessely vom Pferdezentrum Wessely auf Cidney PZW auf dem dritten  Platz, sein Bruder Andreas Wessely kam mit Galaxy PZW auf Rang 4. Ebenfalls platziert war Celina Gatter vom Team Pink Unicorn, die auf Ufieno den vierten Platz erreichte. Am Sonntag blieb Andreas Wessely in einer Jungpferdeprüfung über 1,05 m mit Galaxy PSW siegreich.




Dominik Wessely erreichte auf Hipp Hopp in einem Springen über 1,10 m für Teilnehmer mit R2 den zweiten Platz. Auf dem vierten Platz war Benedikt Lauck vom Equiteam Auhof Neufeld mit Albano Du Jardin platziert.




In einer Springpferdeprüfung über 1,15 m erreichte Bianca Babanitz vom Team Pink Unicorn auf L’Espoir de L’avenier den ersten Platz. Eine weitere Prüfung dieser Klasse beendete dieses Duo ebenfalls auf einem geteilten ersten Platz, ebenfalls ganz an der Spitze war Dominik Wessely auf Cidney PZW zu finden. Bianca Babanitz und Dominik Wessely waren auch am Sonntag in Jungpferdespringen über 1,15 m auf dem geteilten ersten Platz zu finden.




Benedikt Lauck vom Equiteam Auhof Neufeld erreichte in einer Springprüfung über 1,15 m für Teilnehmer mit R2 und höher auf Topaze D’Hammer den dritten Platz.  Nicole Etl von der Reitergruppe Halbturn war mit Lady Lordana auf Rang 4 platziert. Ebenfalls zu einer Platzierung kam Patrizia Steiner vom Equiteam Auhof Neufeld mit Mogli, das Duo erreichte den achten Platz.




Eine Springprüfung über 1,25 m beendete Dominik Wessely mit Unitaire auf dem siebenten Platz.




Bianca Babanitz war in einem Wettkampf über 1,30 m mit Charmantos auf Rang 5 platziert. In einem weiteren Springen dieser Klasse war Bianca Babanitz mit Conthea S auf Rang 9 platziert.




Gegen Ende des Turniers gab’s dann noch zwei schöne Platzierungen für Bianca Babanitz und Dominik Wessely. Auf Unitaire erreichte Dominik Wessely in einer Punktespringprüfung über 1,25 m den dritten Platz. Bianca Babanitz war in einer Punktespringprüfung über 1,30 m mit Lisheen Harlequeen auf Rang 6 platziert.




Alle Ergebnisse gibt’s auf www.horse-events.at.

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Aumühlweg 21/Stiege 3, B313, 2544 Leobersdorf, Tel. 0664 2067382, E-Mail: office@lfv.at