HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
Nacht des Sports in Pamhagen

Belinda Weinbauer vom Reitsportzentrum Pannonia wurde im Rahmen der Galanacht des Sports in Pamhagen geehrt.

Foto: Bgld. Landesmedienservice/Gregor Hafner





Im Rahmen der traditionellen Nacht des Sports in Pamhagen wurden am 9. April 2019 die Gewinner der burgenländischen Sportlerwahl bekanntgegeben mit der ein oder anderen Überraschung.




Die dreifache Staatsmeisterin in der Dressur Belinda Weinbauer vom Reitsportzentrum Pannonia war eine der Nominierten. Sie hatte es in die Endauswahl der besten fünf Sportlerinnen im Jahre 2018 des Burgenlands geschafft. Letztlich gab’s ein altbekanntes Siegergesicht, mit der bereits zurückgetretenen Snowboarderin Julia Dujmovits.




Im Rahmen des jährlichen Sportlergala werden jeden Mal auch die vier Gewinner der „Wolfgang Mesko Trophy“, ein Preis für die erfolgreichsten Nachwuchssportler, bekanntgegeben. Oskar Ochsenhofer, österreichischer Meister Dressur Jugend 2018 und EM-Teilnehmer, war für die Mesko-Trophy nominiert worden, leider ist er aber nicht in die Endrunde gekommen.

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Aumühlweg 21/Stiege 3, B313, 2544 Leobersdorf, Tel. 0664 2067382, E-Mail: office@lfv.at