HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
Neue Referentin für Working Equitation

Tanja Dittrich wurde zur neuen Referentin für die Sparte Working Equitation im Burgenländischen Pferdesportverband bestellt.

Foto von Maria Hollunder





In Rechnitz hat Tanja Dittrich mit ihrem Lebensgefährten Oliver Oszwald einen kleinen Reitstall. Von Beruf ist Tanja Dittrich gelernte Grafikerin und Inhaberin der Werbeagentur Blickfang. Ihr sportlicher Werdegang begann mit Dressurreiten, bald widmete sie sich aber der Sparte Working Equitation, wo sie auch selbst Kurse für Theorie und Praxis organisierte.




Ziele als Referentin sind, Bekanntmachung und Förderung der Working Equitation im Burgenland, Kurse in Theorie und Praxis, Hilfestellung bei Fragen in dieser Sparte, sowie später Reitertreffen und Turniere.




Die Working Equitation fasst alte europäischen Arbeitsreitweisen zusammen und steht allen Reitern mit Pferden aller Rassen offen. Sie besteht aus vier Disziplinen: Dressur, Stil-Trail, Speed-Trail und Rinderarbeit. Diese sind in Leistungsgruppen unterteilt. Tanja Dittrich organisierte bereits gut besuchte Kurse im Burgenland. Im Training wird auf jedes Reiterpaar individuell eingegangen.




Die Working Equitation bietet ein sehr abwechslungsreiches Training für jeden Reiter und jedes Pferd. Tanja Dittrich möchte viele Reiterpaare für diesen Sport motivieren.




Kontakt: Tanja Dittrich, Bahnhofstraße 10, 7471 Rechnitz, 0664/9746758, info@blickfang.at

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Aumühlweg 21/Stiege 3, B313, 2544 Leobersdorf, Tel. 0664 2067382, E-Mail: office@lfv.at