HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
CDN-A* CDN-B CDNP-A Magna Racino

In Ebreichsdorf wurde vom 31. Jänner bis 2. Februar 2020 ein nationales Dressurturnier ausgetragen.

Foto von Sarah Braun (Archiv)





Auch aus dem Burgenland waren einige Teilnehmer zum Saisonstart in der Sparte Dressur nach Ebreichsdorf in das Magna Racino gekommen.




Kerstin Kronaus vom Reitsportzentrum Pannonia erreichte in Dressurpferde-Vorbereitungsprüfungen für 5-jährige auf Viva Valencia mit den Noten 7,72 und 7,40 zweimal den 2. Platz.




Die FEI - Dressurpferdeprüfung 7J VB (7 J) bestritt Peter Gmoser vom Reitsportzentrum Pannonia mit dem Oldenburger Hengst Don Jon OLD. Das Duo blieb mit Ergebnissen von 77,563% und 73,375% zweimal siegreich.




Lilli Ochsenhofer vom Reit- und Therapiezentrum Bad Tatzmannsdorf siegte in der FEI Pony Mannschaftsprüfung auf FS Nashira mit 70,299%.




Im Prix St. Georges landete Peter Gmoser auf Foreman MJ mit 67,807% auf dem 4. Platz. Kerstin Kronaus beendete die Intermediaire A auf Sir Stanislaus mit 67,325% auf dem 2. und auf Dimanche Royal mit 67,193% auf dem 3. Platz. Die Intermediaire B beendete Kerstin Kronaus auf Sir Stanislaus mit 66,667% auf Rang 3, mit Dimanche Royal erreichte sie 66,301% und landete auf Rang 4.




Peter Gmoser kam mit Banderas im Grand Prix mit 69,133% auf den 3. Platz. Im Grand Prix Special blieb Peter Gmoser danach auf Banderas mit 68,660% siegreich.




Alle Ergebnisse gibt’s auf www.horse-events.at.

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Aumühlweg 21/Stiege 3, B313, 2544 Leobersdorf, Tel. 0664 2067382, E-Mail: office@lfv.at