HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
Vorentscheidungen und Rahmenbewerbe im Magna-Racino

Die erste Etappe der Casino Grand – Serie ging vom 15. bis 19. Juli 2020 im Magna Racino in Ebreichsdorf über die Bühne.

Foto: Archiv





Die Qualifikation zum Casino Grand Prix über 1,45 m beendete Bianca Babanitz vom Team Pink Unicorn mit Conthea AS auf den ausgezeichneten 7. Rang. In einer Standardspringprüfung über 1,40 m war dieses Duo zudem unter 90 Teilnehmern auf Rang 13 platziert.




Eine Springprüfung über 1,30 m an welcher 79 Starter teilnahmen, erreichte Patricia Steiner vom Equiteam Auhof Neufeld mit T’Excel de Prim den 2. Platz.




In der Qualifikation zur Fixkraft Amateur Trophy über 1,25 m erreichte Stefan Laditsch von der Reitergruppe Gols mit Balvini den 4. Platz. Für diese Prüfung waren 108 Pferde genannt. Martina Winter vom Zucht- und Ausbildungsstall Winter war in einem Springen über 1,25 m mit Lord Perry W auf Rang 12 platziert. In der Fixkraft-Trophy über 1,25 m erreichte Stefan Laditsch von der Reitergruppe Gols auf Balvini den 2. Platz. Andreas Wessely vom Pferdezentrum Wessely mit Good Feeling PZW und Dominik Wessely mit Unitaire kamen jeweils auf den 14. Platz.




In der Qualifikation zum Helden Cup über 1,20 m erreichte Nicole Etl von der Reitergruppe Halbturn auf Laady Lordana den 2. Platz, Clara Praunseis vom Equiteam Auhof Neufeld belegte mit Brazia du Linon den 5. Platz und Katrin Kettner vom ländlichen Reit- und Fahrverein Gols kam mit HB Santos auf Rang 8. Bianca Babanitz vom Team Pink Unicorn belegte in einem Springbewerb über 1,20 m mit Chilli Tangelina den 13. Platz.




Einen Doppelsieg feierte Clara Praunseis in einer Springprüfung über 1,15 m. Sie blieb mit Brazia du Linon siegreich und kam mit Zatino auf den 2. Platz. Ihre Schwester Anna Prauseis vom Equiteam Auhof Neufeld erreichte auf Ubiche de Monflix den 4. Rang. Stephanie Muhr vom Equiteam Auhof Neufeld erreichte in einer Prüfung über 1,15 m auf Caracas den 2. Platz und in einer weiteren Prüfung dieser Klasse landete das Duo auf dem 4. Platz.




Gleich 112 Teilnehmer/-innen nahmen eine Springprüfung über 1,15 m in Angriff.  Victoria Thury von der Reitergruppe Halbturn erreichte auf Carento in diesem  Wettkampf den 18. Platz, Dominik Wessely vom Pferdezentrum Wessely war in diesem Springen mit Cidney PZW auf Rang 21 platziert.




Ein Punktespringen über 1,10 m beendete Xenia Zwölfer von der Reitergruppe Halbturn mit Argenta B auf Rang 5.




Katrin  Kettner landete in einem Springen für Teilnehmer mit R2 über 1,05 m mit Chakalaka auf dem 8. Platz, Romana Winter vom Zucht- und Ausbildungsstall Winter war in dieser Prüfung mit Clooney W auf Rang 15 platziert. In derselben Klasse war Katrin Kettner mit Chakalaka einem fünfte. In einer Prüfung über 1,05 m für Teilnehmer mit R1 kam Anna Brandweiner vom Zucht- und Ausbildungsstall Winter mit Clementine Z auf den 4. Platz, Lena Sophie Kautz vom Pferdezentrum Wessely landete mit Sunshine Rose Z auf dem 9. Platz.




In einer Stilspringprüfung über 1,05 m kam Anna Brandweiner vom Zucht- und Ausbildungsstall Winter mit Clementine auf den 3. Rang. Auf dem 2. Platz landete Andreas Wessely in einer weiteren Stilspringprüfung dieser Klasse mit Galaxy PZW.




Ein Ponyspringen über 1,05 m beendete Florentina Erkinger vom Reithof Leitenwald mit Beverly auf dem 2. Platz. In einem weiteren Springen dieser Klasse erreichte Romana Winter mit Varios Little Lady den 4. Platz.




Alle Ergebnisse gibt’s auf www.ihremeldestelle.at.

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Aumühlweg 21/Stiege 3, B313, 2544 Leobersdorf, Tel. 0664 2067382, E-Mail: office@lfv.at