HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
CDI4* CDIYH Achleiten

In Achleiten wurde vom 22. bis 26. Juli ein hochkarätig bestztes Dressurturnier ausgetragen. Belinda Weinbauer und Peter Gmoser waren am Start.

Foto: Archiv





Isabell Werth und Victoria Max-Theurer dominierten beim zweiten CDI4*-Turnier, welches vom 22. bis 26. Juli  auf Schloss Achleiten ausgetragen wurde,  das Geschehen.



Am Freitag, 24. Juli gewann Isabell Werth auf DSP Quantaz den Grand Prix mit 80,348%, Platz 2 ging an Victoria Max-Theurer auf Rockabilly mit 73,783%. Belinda Weinbauer vom Reitsportzentrum Pannonia erreichte auf Fräulein Auguste MJ mit 70,848% den 5. Platz. Eine weitere Prüfung am Freitag in welcher wiederum der FEI Grand Prix zu reiten war, gewann  abermals Isabell Werth, dieses Mal auf Weihegold OLD, mit 81,174%. Auf Abegglen FH NRW ging der 2. Platz mit 77,631% an Victoria Max-Theurer. Den 4. Platz eroberte Belinda Weinbauer auf Fustanella mit 71,239%.



Den FEI Grand Prix Freestyle am Samstag sicherte sich wiederum Isabell Werth. Auf DSP Quantaz  gewann sie mit einem Ergebnis von 85,450%. Victoria Max-Theurer holte sich auf Rockabilly mit 80,725% den 2. Platz. Belinda Weinbauer eroberte auf Fräulein Auguste MJ mit 73,970% den 5. Platz.



Im Grand Prix Special gewann Isabell Werth auf Weihegold OLD mit 80,915% siegreich. Victoria Max-Theurer erreichte auf Abegglen FH NRW mit 77,596% den 2. Platz. Belinda Weinbauer kam mit Fustanella mit 70,872% den 7. Platz.



FEI Young Horses 7yo Preliminary Test erreichte Peter Gmoser vom Reitsportzentrum Pannonia auf Don Jon OLD mit 77,247% den 2. Platz. Im FEI Young Horses 7yo Final Test blieb Peter Gmoser auf Don Jon OLD mit 79,186% siegreich.



Alle Ergebnisse gibt’s auf www.horse-events.at.

...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Aumühlweg 21/Stiege 3, B313, 2544 Leobersdorf, Tel. 0664 2067382, E-Mail: office@lfv.at