HOME  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  SITEMAPKONTAKT
CSN-B*, CSNP-B Horitschon

Im Pferdezentrum Wessely wurden die Mannschaftsmeisterschaft Springen und die ländlichen Meisterschaften ausgetragen. Fotos gibt's in der Galerie!

Fotos von Tanja Dittrich

 





Im Rahmen des CSN-B*, CSNP-B Horitschon wurden vom 4. bis 6. September 2020 wurde am ersten Turniertag die burgenländische Mannschaftsmeisterschaft im Springen ausgetragen.



Burgenländische Mannschaftsmeisterschaft im Springen 2020

Dieses Mal nahmen 8 Teams bei der Mannschaftsmeisterschaft teil. Der Sieg ging an die Mannschaft Equiteam Auhof-Neufeld 3, gebildet von Caroline Putz mit Sweet Love du Logis, Anna Praunseis mit Cash de Brecey und Clara Praunseis mit Zatino. Alle Reiterinnen dieser Mannschaft blieben fehlerfrei. Zudem ritt die Mannschaft Auhof 3 auch die schnellste Zeit aller Mannschaften.




Die Silbermedaille ging an den Reitcirkel Südburgenland. Für diese Mannschaft starteten Gastreiterin Emilia Ehrenreiter vom Reitclub Andau mit Aramis, sowie Christina Janits mit Contino de Luxe, Anabelle Haider mit Qidam’s Quintero und Roman Bauer mit Quintus RBBM. Für den Reitcirkel Südburgenland standen letztlich 4 Fehler zu Buche.




Den 3. Platz und damit die Bronzemedaille eroberte die Mannschaft Equiteam Auhof Neufeld 1 mit Paula Pirtzel auf Passion, Livia Sophie Haumer auf Ulopia de la Hardt und Anna Praunseis auf Ubiche de Monflix. Bei den Mannschaftsmeisterschaften ist es möglich mit einem zweiten Pferd für ein anderes Team zu starten.

 

 

 

Zum Ergebnis der burgenländischen Mannschaftsmeisterschaft bitte hier klicken!

 

 

 

Burgenländische Meisterschaften der Ländlichen Burgenland im Springen

Die ländlichen Meisterschaften im Springen wurden in jeweils einer Prüfung am Samstag und am Sonntag ausgetragen.

 

 

Die Ponymeisterschaften wurden von 7 Reiterinnen bestritten. Von diesen absolvierten 5 Reiterinnen sowohl den ersten, als auch den zweiten Parcours fehlerfrei. Die Entscheidung musste in einem Stechen fallen. Und auch in diesem blieben alle Reiterinnen fehlerfrei. Den Sieg holte Carolina Putz vom Equiteam Auhof Neufeld mit Sweet Love Du Logis. Nur um 4/100 Sekunden musste sich Emila Ehrenreiter vom Reitclub Andau mit Alpha geschlagen geben. Romana Winter vom Zucht- und Ausbildungsstall holte mit Varios little Lady die Bronzemedaille.

 

 

 

Livia Sophe Haumer vom Equiteam Auhof Neufeld mit Utopia De La Hardt holte in der Jugendklasse mit zwei fehlerfreien Runden die Meisterschärpe. Nicole Etl von der Reitergruppe Halbturn kassierte in ersten Teilbewerb mit Lady Lordana einen Fehler. Dieser eine Strafpunkt stand letztlich auch im Gesamtergebnis zu Buche. Somit gab's dieses Mal für Nicole Etl die Silbermedaille. Lisa Moritz von Equiteam Auhof Neufeld erreichte auf Rafflesie Du Monada den 3. Platz.

 

 

 

Auch bei den Junioren ging der Titel und auch der zweite Platz an Reiterinnen des Equiteam Auhof Neufeld. Anna Praunseis gewann mit Ubiche de Monflix, gefolgt von Lisa-Maia Takats mit Cand'elle. Den 3. Platz holte Julia Horvath vom ländlichen Reit- und Fahrverrein Gols mit Sazarona.

 

 

 

In der allgemeinen Klasse siegte Gastgeber und Turnierleiter Andreas Wessely vom Pferdezentrum Wessely auf Good Feeling PZW. Für ihn stand ein Gesamtergebnis von 0,25 Fehlern zu Buche. Den zweiten Platz holte Victoria Thury von der Reitergruppe Halbturn auf Carento T. Die Bronzemedaille ging an Xenia Zwölfer von der Reitergruppe Halbturn mit Argenta B.

 

 

 

Zum Ergebnis der laendlichen Meisterschaften Springen 2020 hier klicken!

 

 

 

 

Im Großen Preis von Horitschon, gesponsert von der Laka Arena Wiener Neustadt, war Markus Saurugg (St.) mit Baloubet by Etl erfolgreich. Rang 2 ging an Alfred Greimel (St.) auf Collado. Rang 3 holte wiederum Makus Saurugg, dieses Mal mit Carethyn.

 

 


Alle anderen Ergebnisse finden Sie unter www.ihremeldestelle.at.

 

 

 


Gratulation an das veranstaltende Team des Pferdezentrum Wessely zu den gelungenen Turnieren in Horitschon, sowie an alle Sieger und alle Platzierten der Meisterschaften wünscht das Referat Öffentlichkeitsarbeit des Burgenländischen Pferdesportverbandes.

 



...back


BPS - Burgenländischer Pferdesportverband
- Aumühlweg 21/Stiege 3, B313, 2544 Leobersdorf, Tel. 0664 2067382, E-Mail: office@lfv.at