OEPS Online Portal

Burgenländischer Pferdesportverband - BPS

Gegründet wurde der Landesfachverband für Reiten und Fahren im Burgenland in den frühen Sechzigerjahren. Erster Präsident war Baron Paul Waldbott. Ab 1963 war Alexander Graf Mensdorff-Pouilly der Präsident. Danach agierte ab 1972 Architekt Sepp Müller und 1979 übernahm HR. Dr. Günther Heincz die Präsidentschaft. 2012 erfolgte die Umbenennung in Burgenländischer Pferdesportverband mit einem neuen Logo und das Land Burgenland verlieh die Führung des Landeswappens. Im Jahre 2015 wurden Reg.-Rat zum Präsidenten Dietrich Sifkovits und Dr. Martin Dal-Bianco zum Vizepräsidenten gewählt.


Working Equitation Kurs in Rechnitz

28.11.2022 - Mitte November veranstaltete Tanja Dittrich (Landesreferentin für Working Equitation) den letzten geförderten Kurs im Stiltrail vor der Winterpause. weiter lesen

Pferdewirte Trophy

28.11.2022 - Die Schülerinnen des LFS Güssing Magdalena Lorenz, Verena Köberl, Herbst Cora, Viktoria Rantasa, Salome Schick, und Jana Prückler waren Mitte November auf der ersten Pferdewirte Trophy am Stiegerhof in Kärnten. weiter lesen

Fortbildung in Stegersbach

28.11.2022 - Mitte November fand in Stegersbach, auf der Reitanlage von Sonja Jandrisic, eine zweitätige Fortbildung zum Thema: „Der gesunde Bewegungsablauf des Reit- und Therapiepferdes“ statt. weiter lesen

Sieg im Wintercup-Finale 2022

25.11.2022 - Vom 19. bis 20. November wurde am CDN-A* in Weikersdorf auch das Finale des HCHC Wintercups ausgetragen. Belinda Weinbauer holte sich in der Kleinen Tour den Sieg im Sattel von Fire On Ice. weiter lesen

Social Wall

Die Social Wall ist die Einbindung unterschiedlicher Beiträge folgender externer Plattformen:

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube

Mit dem Aktivieren lädt die Startseite automatisch Inhalte anderer Server außerhalb der EU.

Social Wall aktivieren

Unsere Partner