OEPS Online Portal

BPS Referat Voltigieren

Das Referat Voltigieren wird im Burgenländischen Pferdesportverband von Mag. Maria Th. Zwinger vom ländlichen Voltigier- und Reitverein Frauenkirchen-Seewinkel betreut. Die ländliche MS Voltigieren soll am 4. Juli und die LM Voltigieren am 3. und 4. Oktober in Podersdorf am See stattfinden.

Die Ursprünge des Voltigierens gehen bis in die Antike zurück. 1920 war der Voltigier-Sport unter dem Begriff des Kunstreitens sogar olympische Disziplin.

Damals wie heute erfordert Voltigieren – oft nicht ganz richtig als Turnen auf dem Pferd bezeichnet – ein Höchstmaß an Gleichgewicht, Körperhaltung, Orientierungssinn, Taktgefühl, Konzentration, Kraft, Reaktionsfähigkeit, Schnelligkeit, Ausdauer und Beweglichkeit.

Die ständige Arbeit mit und auf dem Pferd schult aber auch Toleranz und Rücksichtnahme, Einfühlungsvermögen, Vertrauen und Gemeinschaftssinn - wesentliche Fähigkeiten ohne die der Sport nicht ausführbar wäre.

Häufig bildet der Voltigier-Sport die Basis für die spätere Reitausbildung, findet aber vor allem in der heilpädagogischen Arbeit und als reiner Leistungssport hohe Anerkennung.

Der Ländlicher Voltigier- und Reitverein Frauenkirchen/Seewinkel ist einer der wenigen Vereine, in denen Kinder bereits ab 2 Jahren erste Voltigier-Erfahrungen sammeln können.

Dies ist vor allem dem unermüdlichen Einsatz von Mag. Maria Thusnelda Zwinger zu danken, die seit 1982 als staatlich geprüfte Voltigier-Instruktorin tätig ist und in dem 1996 gegründeten Verein auf einen sehr aktiven Vorstand stieß. In ihre Fußstapfen ist auch ihre Tochter Isabelle Zwinger getreten, die ebenfalls Voltigier-Instruktorin ist.

Auch in diesem Verein konnte sie eine Turniergruppe aufbauen, die seit vielen Jahren im nationalen Bereich sehr erfolgreich voltigiert und das Burgenland bei vielen Bundesländermannschaftsmeisterschaften erfolgreich vertritt.

Regelmäßig wurden in den letzten Jahren vom ländlichen Voltigier- und Reitverein Frauenkirchen-Seewinkel auch Lehrgänge zum Übungsleiter Voltigieren und Fortbildungen veranstaltet.


Mag. Maria Th. Zwinger

Voltigierreferentin

Maurersteig 16, 7132 Frauenkirchen, Mobil: +43 664 411 05 02, Mail: tzwinger@aon.at

Landesmeisterschaften im Voltigieren

19.01.2020 - Auch 2019 fand die Landesmeisterschaft am 12. und 13. Oktober am Georgshof in Podersdorf statt. weiter lesen

Ländliche Meisterschaft Voltigieren 2019

08.01.2020 - Die ländliche Meisterschaft im Voltigieren wurde am Georgshof veranstaltet. weiter lesen

Schlagwörter dieser Seite